fbpx

KOSTENLOSE ROADMAP | 5-SCHRITTE-SYSTEM FÜR MEHR PRODUKTIVITÄT UND BUSINESS-WACHSTUM

Die narrensichere Strategie mit der Dein Online-Business effektiv wächst

Dieser Artikel enthält unter Umständen Affiliate Links. Mehr Informationen dazu findest Du hier

Die narrensichere Strategie mit der Dein Online-Business effektiv wächst
PIN MICH!

In diesem Post werde ich Dir nicht eine Get-Rich-Quick Methode erklären. Denn die gibt es nicht und persönlich ist das auch kein Ziel von mir. Aber mit einer guten Strategie und passenden Tools, kannst Du Dein Business effektiv skalieren ohne automatisch noch mehr zu arbeiten. Die nächsten Punkte greifen alle ineinander und funktionieren für sich allein gesehen nur halb so gut oder gar nicht. Ich bin seit 2003 selbstständig im Bereich Marketing und Business-Aufbau und kann Dir versichern, dass schneller Erfolg selten ist. Genauso wie nachhaltiger Erfolg. Warum? Der Mensch ist ungeduldig und manchmal nicht fokussiert genug an den wirklich wichtigen Dingen zu arbeiten. Deswegen scheitern so viele beim Business Aufbau. Es gibt genau 4 Dinge die für die Basis Deines Businesses wichtig sind und die dazu beitragen, dass es nachhaltig wächst und auf stabilen Beinen steht.

01 | Gute Organisation in allen Bereichen

Eine gute Organisation ist die absolute Basis für alles. Ohne festgelegte Workflows, Templates, sortierte Daten und Unterlagen, sowie Routinen läuft Dein Business nicht wie eine gut geölte Maschine. Missverständnisse mit Deinen Kunden entstehen, Zeit wird vergeudet und man wirkt schnell unprofessionell.

Bevor Du also an der Kunden-Akquisition arbeitest, solltest Du darüber nachdenken wie Du die Abläufe so optimal wie möglich halten kannst, damit Deine Kunden so gut wie nur möglich betreut werden können. Je besser sich der Kunde bei Dir fühlt, desto eher kommt er zurück und empfiehlt Dich weiter. Gerade letzteres ist wichtig, damit Dein Business wächst und stabil bleibt.

Auch Deine Marketing Maßnahmen sollten gut geordnet sein, damit Du im Zweifel auch mal schnell reagieren kannst oder zeitnah Deine Marketing-Tools nutzen kannst.

02 | Planung bis ins kleinste Detail

Wenn Du nicht jeden Tag weißt was Du zu tun hast in Deinem Business, musst Du jeden Morgen viel Zeit aufwenden um Deinen Tag zu überblicken und zu planen. Das kann wertvolle Konzentration kosten die dann an anderen Stellen fehlt. An Stellen die Dein Business voran bringen. Immer nur planen bringt Dich nicht weiter. Du musst auch in Aktion treten, wenn sich etwas bewegen soll.

Ich gehe bei der Planung immer vom großen Überblick bis ins kleinste Detail. Von Jahresüberblick bis zur Tagesplanung und den täglichen Aufgaben. Strikte Pläne umfassen aber selten länger als 90 Tage und ich stelle immer sicher, dass ich Raum für Veränderung lasse. Du musst Dir erlauben, dass Pläne nicht in Stein gemeiselt sind. Mal bist Du mit einem Projekt schneller fertig, weil Du die Zeit anders kalkuliert hattest, manchmal passiert das Leben und Du kannst nicht so viel arbeiten wie Du möchtest.

Wenn Du allerdings Deine Aufgaben nach Priorität geordnet hast, behältst Du den Überblick und arbeitest immer an Dingen die Dich und Dein Business tatsächlich voran bringen. Auch das Delegieren von Aufgaben geht so leichter und spart Dir im Endeffekt wertvolle Zeit.

6-wege-online-geld-verdienen

KOSTENLOSES WORKBOOK!

Werde jetzt Teil der kostenlosen Insider-Community und erhalte als Geschenk das Workbook „6 Wege wie Du als Solopreneur online Geld verdienen kannst“. Dazu bekommst Du wöchentlich wertvolle Business Tipps direkt in Dein E-Mail Postfach! Yay! Ich freu mich auf Dich!

Du kannst Dich jederzeit wieder mit einem Klick abmelden. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.

03 | Automation & Team-Aufbau

Als Solopreneur machst Du zu Anfang erstmal alles selbst. Von Ablage über Entwicklung von Angeboten bis Kundensupport ist alles Dein Job. In dieser Zeit kannst Du es Dir einfacher machen indem Du Automationen nutzt. Kunden können z.B. automatisch Termine mit Dir vereinbaren ohne, dass Du ihnen ständig Emails schicken oder ein Telefonat führen musst. Dein Newsletter und Deine Instagram Posts können automatisch rausgehen. Sprich Du kannst gebündelt Content erstellen und dann ihn Stück für Stück online gehen lassen.

Irgendwann wenn der Laden stabil läuft wird es Zeit, dass Du ein paar Dinge auslagerst. Ich mache das seit Jahren mit einer persönlichen virtuellen Assistentin. Der Vorteil ist hier, dass Du Aufgaben erledigen kannst die wirklich zu Deinen Stärken zählen. Alles andere können andere begabte Menschen erledigen. Vielleicht hasst Du es Dich um Pinterest zu kümmern? Dann lagere es aus an eine fähige VA.

Für ein Online-Business braucht man meist nur wenige Mitarbeiter und kann gerade am Anfang mit Freelancern arbeiten. Möchtest Du jemand langfristig im Team haben bietet sich die Festanstellung der Mitarbeiter an.

Und weil mich die Frage öfter erreicht. Dein Du musst kein Team aufbauen. Ich wollte auch lange kein Team und alles selber machen, aber ich merkte irgendwann, dass ich an eine Einkommensdecke stieß und mein Business nicht weiter wuchs. Ein Team kann Dich unterstützen, so dass Du auch wieder mehr Zeit gewinnst.

Mit Automation kommt man aber schon sehr weit muss ich sagen. Schau Dir also als erstes an was Du automatisieren könntest und denk dann über die weiteren Schritte nach und wie Du Dir Dein Business vorstellst. Es geht hier ja nicht darum ein Millionen-Business aufzubauen. Außer Du möchtest das, dann gib Gas natürlich. Ich will damit nur zum Ausdruck bringen, dass es Dein Business ist und Deine Ziele. Das muss keinem anderen gefallen wie Du Dein Business skalierst, sondern nur Dir.

04 | Netzwerken / Community-Aufbau

Dieser letzte Punkt ist sehr wichtig. Netzwerken und Community-Aufbau. Ohne Menschen die Dich kennen, Dir vertrauen wird es schwer jeden Monat genug Kunden zu finden. Du musst sichtbar werden und Deine Expertise klar kommunizieren. Höre auch nie auf von anderen zu lernen. Dein Business ist ein sich im ständigen Wandel befindender Prozess und Investition in Dein Human Kapital, Deine Bildung sollte immer auch mit einfließen damit Dein Business stark bleibt und wächst.

Bau Dir online eine Community auf und interagiere regelmäßig mit ihr, damit Du sichtbar wirst und bleibst. Starte direkt mit einem Newsletter und nicht nur mit Social Media. Biete Mehrwert und unterstütze auch andere. So gewinnst Du etwas dazu und auch die anderen. Win win sozusagen.

Fazit

Alle Bereiche greifen ineinander und bauen aufeinander auf. Sich nur auf einen Bereich zu konzentrieren wird einen langfristig nicht weiter bringen. Alle Bereiche müssen gut zusammenspielen. Am Anfang kann man noch vieles alleine machen und aufbauen, aber irgendwann wird der Punkt kommen an dem man nicht weiter wachsen kann ohne zumindest eine weitere Person ins Team zu holen bzw. sein erstes Team zu bilden.

Was natürlich auch nicht unerwähnt bleiben sollte ist, dass Du ein wirklich gutes Angebot brauchst. Wenn Du kein Problem für Deinen Wunschkunden löst, wird keiner von Dir kaufen oder Dich buchen. Ein gutes Angebot plus die oben genannten Punkte werden Dein Business voran bringen.

Tagesroutine Worksheet

TAGESROUTINE Worksheet

Erhalte wöchentlich wertvolle Tipps für Dein Online-Business inkl. Einblicke in mein Business per E-Mail. Als Geschenk erhältst Du dieses Worksheet für Deine neue Tagesroutine, damit Du Dich besser organisieren  kannst.

Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden mit nur einem Klick. Mehr Infos findest Du in der Datenschutz-Erklärung.

TEILE DEN BEITRAG, WENN ER DIR GEFALLEN HAT!

MEHR INSPIRATION AUF DEM BLOG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6-wege-online-geld-verdienen

Kostenloses Workbook!

Werde jetzt Teil der kostenlosen Insider-Community und erhalte als Geschenk das Workbook „6 Wege wie Du als Solopreneur online Geld verdienen kannst“. Dazu bekommst Du wöchentlich wertvolle Business Tipps direkt in Dein E-Mail Postfach!

Yay! Ich freu mich auf Dich!

Du kannst Dich jederzeit wieder mit einem Klick abmelden. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.