Der wahre Grund warum Du mit Deinem Business nicht voran kommst und an Dir zweifelst

Dieser Artikel enthält unter Umständen Affiliate Links. Mehr Informationen dazu findest Du hier

Der wahre Grund warum Du mit Deinem Business nicht voran kommst und an Dir zweifelst #motivation #vergleich
PIN MICH!

Es gibt viele Gründe warum Business-Leute scheitern oder nicht vorankommen. Aber es gibt nur einen Grund der wirklich den Unterschied macht zwischen Erfolg und Niederlage. Zwischen Fortschritt und Stillstand.

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.


Søren Kierkegaard

Wer sich mit anderen vergleicht gerät schnell in eine Spirale aus negativen Gedanken oder aus zu viel nachdenken anstatt umsetzen. Der Perfektionist hat es da besonders schwer. Alles muss absolut großartig sein bevor es dem Kunden präsentiert wird, die Zweifel ob es gut genug ist steigen ins Unermessliche und am Ende ist man völlig paralysiert vor lauter Gedankenkarussell und zu viel Input.

Was Du tun kannst

Es gibt ein paar Dinge die Du tun kannst um wieder voran zu kommen und die Zweifel beiseite zu schieben. Ein paar sind ziemlich offensichtlich wie der erste, andere werden gerne mal als unwichtig bewertet.

Hör auf Dich zu vergleichen

Ich weiß, ist wirklich banal, aber es ist so. Du kannst Dir andere und ihren Erfolg gerne ansehen, aber denke nie, dass Du genau so sein musst wie sie. Oder Dinge so aufbauen musst wie sie oder ähnliches. Du bist Du und einzigartig. Geh Deinen Weg und lass Dich inspirieren, aber lasse Dich nicht blockieren durch Vergleich.

Setz Deine Prioritäten richtig

In einem Business ist es super wichtig, dass Du weißt welche Aufgaben wichtig sind und welche untergeordnet sind. Du musst genau wissen wohin Du willst und wie Du das erreichen willst. Das schärft den Fokus und steigert die Produktivität.

Teste nie zu viele Strategien auf einmal, sondern konzentriere Dich erstmal auf eine oder maximal zwei.

Sei nicht einfach nur beschäftigt

Sobald Du weißt was wichtig ist, lege Dir eine genaue Aufgabenliste an mit Deadlines. Ja Du hast richtig gehört, selbst die kleinste Aufgabe bekommt eine Deadline. So vergisst Du nichts und Du weißt jeden morgen was Du zu tun hast. Alles steht und fällt mit einer guten Planung, denn wenn Du Dich unproduktiv fühlst, wirst Du automatisch auch ins zweifeln kommen und irgendwann wird Dein Business auch darunter leiden. Leider schneller als Du denkst.

Sei nicht zu streng mit Dir

Ja auch das klingt banal, aber es ist so. Wenn Du unrealistische und viel zu hohe Erwartungen hast, wirst Du sofort an Dir zweifeln, wenn die Dinge nicht so laufen wie Du es gerne hättest. Sei lieber realistisch, recherchiere ob Deine Ansprüche wirklich realistisch sind zur Not, aber hör auf Dich selbst fertig zu machen.

Wichtig sind auch Auszeiten. Gönn Dir regelmäßig Pausen um Deinen Kopf wieder frei zu bekommen. Das hält Dich kreativ und inspiriert und hat einen positiven Einfluss auf Dein Business im Endeffekt. Unterschätze nie die Macht der Gedanken.

Fazit

Das richtige Mindset und eine gute Planung und Organisation wird Dein Business voran bringen und die Zweifel in Dir nicht Überhand gewinnen lassen. Du musst nicht perfekt sein und Fehler sind wichtig um zu lernen. Also, erlaube Dir auch welche zu machen. Zweifelst Du oft in Deinem Business? Wie gehst Du damit um?

TEILE DEN BEITRAG, WENN ER DIR GEFALLEN HAT!

MEHR INSPIRATION AUF DEM BLOG

SAG BYE BYE zu business Stress!

WERDE TEIL DER KOSTENLOSEN INSIDER-COMMUNITY UND ERHALTE WÖCHENTLICH WERTVOLLE TIPPS FÜR DEIN BUSINESS!

Als Geschenk bekommst Du meine Liste mit den 10 Tools die ich in meinem Business nutze.

Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Mehr Infos findest Du in der Datenschutz-Erklärung.